Der FMH Depotbank-Vergleich hilft aktienerfahrenen Kunden, das günstigste Depotkonto für ihr individuelles Orderverhalten zu finden. Wer lieber auf ETF- oder Fondssparpläne statt aktiven Aktienhandel setzt, findet ebenfalls eine Übersicht über alle Anbieter sowie alle wichtigen Informationen über die verfügbaren Produkte.

Finden Sie das günstigste Angebot für Ihr Wertpapierdepot
Drucken zurück zur Ergebnisliste

Name: ING
Sitz: Theodor-Heuss-Allee 2, 60486 Frankfurt
Gründungsjahr: 1965
Mitarbeiter: 3.700
Anzahl Filialen: keine
 
Mehr über ING:

Die ING ist mit mehr als 8 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland. Die Kerngeschäftsfelder im Privatkundengeschäft sind Spargelder, Wertpapiergeschäft, Baufinanzierungen, Verbraucherkredite und Girokonten. Das Institut ist jeden Tag 24 Stunden für seine Kunden erreichbar. Im Segment Wholesale Banking ist das Unternehmenskundengeschäft der Bank zusammengefasst. Zu den Kunden gehören große, international operierende Firmen, der öffentliche Sektor, Banken, Versicherungen und andere institutionelle Investoren. Für die ING arbeiten an den Standorten Frankfurt (Hauptstandort), Hannover, Nürnberg und Wien mehr als 3.700 Mitarbeiter.

Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Gewähr übernommen werden. Es wurden jedoch alle Angaben mit größter Sorgfalt aufbereitet.

Quelle: FMH-Finanzberatung
Realisierung: ALF AG