Der FMH Depotbank-Vergleich hilft aktienerfahrenen Kunden, das günstigste Depotkonto für ihr individuelles Orderverhalten zu finden. Wer lieber auf ETF- oder Fondssparpläne statt aktiven Aktienhandel setzt, findet ebenfalls eine Übersicht über alle Anbieter sowie alle wichtigen Informationen über die verfügbaren Produkte.

Finden Sie das günstigste Angebot für Ihr Wertpapierdepot
Drucken zurück zur Ergebnisliste

Name: DEGIRO
Sitz: Amsterdam
Gründungsjahr: 2013
Mitarbeiter: Keine Angabe
Anzahl Filialen: Keine Angabe
 
Mehr über DEGIRO:

Im Jahr 2013 öffnete DEGIRO seine Türen für Privatanleger in den Niederlanden. Im Jahr 2014 folgte der Markteintritt in Deutschland. Mittlerweile expandierte DEGIRO in 18 europäische Länder, in denen Privatkunden von der einzigartigen Gebührenstruktur profitieren. Dadurch wurde DEGIRO nach nur kurzer Zeit einer der größten Broker in Europa. DEGIRO steht unter Aufsicht der niederländischen Aufsichtsbehörde für Finanzmärkte (AFM), die das Marktverhalten von DEGIRO überwacht. Zusätzlich unterliegt DEGIRO der Finanzaufsicht der Zentralbank der Niederlande (De Nederlandsche Bank, DNB). DEGIRO hält eine Lizenz gemäß Art. 2:96 des niederländischen Finanzaufsichtsgesetzes, um als Investmentunternehmen aufzutreten.

Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Gewähr übernommen werden. Es wurden jedoch alle Angaben mit größter Sorgfalt aufbereitet.

Quelle: FMH-Finanzberatung
Realisierung: ALF AG